Donnerstag, 17. Mai 2007

Zitat der Woche IV

Das ist, als würde man Aldi-Brause ins Champagner-Regal stellen.

SpOn zu der Meldung, dass "Vollidiot" Oliver Pocher Harald Schmidts neuer Sidekick werden soll.

Kommentare:

Wilhelm Entenmann hat gesagt…

... allerdings ist der Champagner inzwischen sehr abgestanden. Was jetzt aber nicht bedeutet, daß ich dessen Mix mit der quirligen Brause für gut halte. Schmidt ist das Sinnbild für das, was einst für gute, weil intelligente Unterhaltung stand. Pocher ist das kommende, sinnbefreite Entertainment.
Peter Lustig sagte am Ende von Löwenzahn immer "Abschalten!". Recht hat er ... . ;-)

Lothar hat gesagt…

Hallo Wilhelm,
natürlich, auch der beste Champagner schmeckt irgendwann schaal und abgestanden. Und offenbar versucht die ARD ihre Zielgruppe zu erweitern. Aber ich halte es da dann doch auch lieber mit Peter Lustig.
Gruß Lothar